Temporäres Schutzgerüst zur Abschirmung - Gefahrenzone der MOB (Montreux-Berner Oberland-Bahn) - Gstaad, Schweiz

Temporäre Sicherungen (während Bauzeit)

Temporäres Schutzgerüst zur Abschirmung - Gefahrenzone der MOB (Montreux-Berner Oberland-Bahn) - Gstaad, Schweiz

Thema 
Temporäres Schutzgerüst zur Abschirmung
Objekt 
Gefahrenzone der MOB (Montreux-Berner Oberland-Bahn)
Ort 
Gstaad
Kanton 
Bern
Land 
Schweiz
Datum 
2013

Situation

Während der Bauzeit der Mehrfamilienhäuser musste die Gefahrenzone der MOB (Montreux-Berner Oberland-Bahn) zur Abschirmung von Personen, Maschinen, Kran im Schwenkbereich und von Baumaterial geschützt werden. Mit dem
S&P Hochleistungsnetz grau wurde eine Schutzwand von 8 Meter Höhe und 110 Meter Länge erstellt. Das S&P Hochleistungsnetz wurde über Stahlseile an fundierten Stahlstützen befestigt. Über die gesamte Bauzeit von rund 2 Jahren wurde
das UV-beständige Hochleistungsnetz eingesetzt.

Material

900 m2 S&P Hochleistungsnetz 50/50 kN (grau)

Bildergalerie

Service

Ansprechpartner

Sie sind hier

    Kontakt

    S&P

    SIMPSON Strong-Tie

    Meta Navigation de-CH